Biber

Was ist die Biberstufe?

Als Biber bezeichnen wir die jüngsten Mitglieder der Pfadiabteilung Jura Biel, wir bieten auch Ihnen die Gelegenheit, die Pfadi zu erleben. Wir treffen uns ca. alle drei Wochen von 14:00 – 16:30 Uhr und haben im Mai ein Biberweekend.

Was machen die Biber?

Gemeinsam entdecken wir die Natur, lernen neue Spiele kennen und erleben lustige und spannende Abenteuer. Zusammen mit einem erfahrenen LeiterInnenteam verbringen wir viel Zeit in der Natur.

Wer kann bei den Bibern mitmachen?

Die Biberstufe ist für Mädchen und Jungen im Alter von 5 – 7 Jahren (ab Kindergarten). In einer Gruppe Gleichaltriger finden die Biber einen geeigneten Ausgleich zum herkömmlichen Alltagsleben.

Aktuelle Infos

Stellt euch vor! In meinem Garten gibt es so einiges zu schuften und entdecken. Hierzu bin ich auf tatkräftige Unterstützung meiner FreundInnen angewiesen – doch wo bleiben sie denn? Aktuell sind alle meine Freundinnen und Freunde verreist. Auf meinem letzten Verdauungsspaziergang habe ich eine gut gelaunte, tatkräftige Gruppe Biber beobachtet. Ich war begeistert von ihrem Endeckergeist und Erfindungsdrang. Und so kam mir die Idee: Genau euch brauche ich – und deswegen schreibe ich nun euch.

Seid ihr bereit, mich bei meinen nächsten Abenteuern zu begleiten und mit euren schlauen Ideen und flinken Händen zu untersützen? Ich freue mich auf euch!

Auf bald, Carlotta

In unserem Kalender findest Du alle Semesterdaten, sowie alle erforderlichen Infos zur nächsten Aktivität (jeweils am Donnerstag Abend vor der Aktivität)

Die Biberstufe wird ehrenamtlich betreut von
Monique Schudel v/o Wulche
Ladina Keller v/o Papillon
Nicolò Oliva